Mai21

Prof. Dr. Tilbert Stegmann über die Situation in Katalonien

Katalonien bricht mit Spanien Ursprünglich hatte sich das neue Spanien nach dem Tod Francos die deutsche und die österreichische Verfassung zum Modell nehmen wollen, um das zentralistische, von Madrid aus regierte Königreich zu demokratisieren und zu dezentralisieren. Im Prinzip hätte Spanien in vier Bundesländer aufgeteilt werden müssen, um das Grundproblem Spaniens zu lösen, wie nämlich […]

Mai21

Antwort auf den Artikel, veröffentlicht in “THE TIMES” unter dem Titel:“ Der Aufstand von Artur Mas“

Der vor kurzem in „THE TIMES“ veröffentlichte Artikel über die wirtschaftlichen Gründe für ein unabhängiges Katalonien ist völlig misslungen, da er nicht eine neutrale Sicht gibt und auch nicht erwähnt, was in Katalonien alles auf dem Spiel steht. Zusammenfassend beschreibt der Artikel Katalonien als eine egoistische, reiche Region, die in Krisenzeiten versucht, ihre Verantwortung gegenüber […]

Mai21

Why Catalans want to be independent? – Explained by the Catalan National Assembly

The Catalan National Assembly (ANC) issued on May 11th a declaration denouncing that the constant provocations and hostility against Catalonia have led the Catalans to a point of no return. In the declaration, the ANC calls for the prompt constitution of a sovereign Catalan state founded on the respect of human rights, democracy, economic welfare and cultural […]

Mai20

The Guardian: Reportage über die katalanische Benediktinerin

Die britische Zeitung „The Guardian“ öffnet heute mit einer Reportage über die katalanische Benediktinerin Teresa Forcades, die am kommenden Samstag den 25.Mai in Berlin einen Vortrag über die Unabhängigkeit Kataloniens halten wird. (http://www.llull.cat/offices/berlin/noticies_detall.cfm?id=29808&url=stimmen-der-veranderung-uberlegungen-uber-krise-und-kapitalismus.html) „The Guardian“ nennt Forcadas „die rote Nonne“, „radikal“ und die, „die eine alternative zum Kapitalismus“ ausruft.  http://www.guardian.co.uk/world/2013/may/17/teresa-forcades-nun-on-mission

Mai20

Iberosphere: Catalonia is close to independence, despite Madrid

Der katalanische Abgeordnete für Esquerra Republicana de Catalunya (ERC) Alfred Bosch hat einen Artikel auf Englisch auf der Webseite IberoSphere veröffentlicht. In dem Artikel erklärt Bosch die Gründe, warum Katalonien unabhängig sein möchte, und die Schritte, die bisher dafür unternommen wurden. Im Text fügt Bosch hinzu, dass die großen spanischen Parteien sich sowohl gegen ein solches Vorhaben als auch gegen das […]

Mai19

Article in the Time World: Deportation Case Casts Light on Push for Catalan Independence

Spanish authorities on Thursday expelled Noureddine Ziani, a Moroccan who heads the Union of Islamic Cultural Centers in Catalonia, for allegedly being a “threat to national security”.But Ziani’s supporters suspect that the real motivation for his deportation is due to his work as liaison to the Muslim community for an organization that promotes independence for […]

Mai19

TAZ: Spanien und der Faschismus. Delegierte ehrt Nazi-Einheit

Eine Regierungsdelegierte überreicht einem Mann in faschistischer Uniform die spanische Flagge. Er trat für die División Azul an. Diese kämpfte damals für Hitler. http://taz.de/!116450/

Mai13

Die Unabhängigkeit Kataloniens in Deutschlandfunk

Konfrontationen zwischen Spanien und Katalonien (audio) In Zeiten der Eurokrise wird in Katalonien die Idee einer Loslösung von Spanien wieder populärer. Der katalonische Nationalist und Verfassungsexperte Miquel Roca kann den Stimmungswechsel nachvollziehen, warnt aber vor einer Eskalation.

Mai13

Catalonia, A region apart (1979)

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS