Wer Zentralismus sät, wird Separatismus ernten

Von Franz Schausberger, ehemaliger Landeshauptmann von Salzburg und ist Mitglied im Ausschuss der Regionen der EU

 Die Katalanen sind keinesfalls die dumpfen Nationalisten, als die sie von unwissenden Medien und Politikern im übrigen Europa hingestellt werden

Dieser Tage in Barcelona: Die ersten vorweihnachtlichen Dekorationen schmücken die alten Gassen, auch wenn man die Weihnachtsbescherung hier erst am 6. Jänner feiert. Alles scheint ruhig und normal zu verlaufen – und trotzdem liegt eine gewisse Spannung über der Stadt. Die Zentralregierung in Madrid bereitet Gesetze vor, die als Antwort auf die Wirtschaftskrise den Regionen und Kommunen Zuständigkeiten wegnehmen und zentralisieren. Mehr Zentralismus aus Einsparungsgründen. Weil die zentral verwalteten Dienstleistungen angeblich kostengünstiger sind als die durch die Regionen, Städte und Gemeinden angebotenen.

 

Weiter lesen in Wiener Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS