Wird Katalonien unabhängig? Vortrag von Prof. Dr. Klaus-Jürgen Nagel

PRESSEMITTEILUNG / -EINLADUNG
Katalanisches Kulturzentrum Köln e.V. und ANC-NRW

Köln, 30. Oktober 2014

Wird Katalonien unabhängig?

Vortrag von Prof. Dr. Klaus-Jürgen Nagel

Professor für Politikwissenschaft an der Universität Pompeu Fabra, Barcelona

Montag, den 3.11. 2014 – 19.30

Raum S11 im neuen Seminargebäude – Universität zu Köln

Am 11. September 2012, dem Nationalfeiertag Kataloniens, demonstrierten 1,5 Mio Menschen für die Unabhängigkeit ihres Landes. Ein Jahr später bildeten mehr als 1,6 Mio Menschen eine 400 km lange Menschenkette entlang der Küste Kataloniens und 2014 waren es 1,8 Mio Menschen, die in den Straßen Barcelonas ein gigantisches „V“ in den katalanischen Farben abbildeten.

Drei von vier Katalanen fordern, ihre demokratischen Bürgerrechte ausüben und über die Zukunft ihres Volkes abstimmen zu dürfen. Doch die spanische Regierung versucht jede Art der Abstimmung oder Befragung zu blockieren. Werden am 9.11. dennoch Urnen aufgestellt?

Mit seinem Vortrag ,,Wird Katalonien unabhängig?“ wird Prof. Dr. Nagel einen Einblick in die heutige politische Situation Kataloniens vermitteln und auf folgende Fragen eingehen:

  • Warum wollen die katalanischen Bürger über ihre Zukunft abstimmen?
  • Ist Katalonien mit Schottland, Flandern oder Bayern vergleichbar?
  • Ist Katalonien wirklich auf dem Weg in die Unabhängigkeit?
  • Wie ist eine so breite Mehrheit für das Selbstbestimmungsrecht entstanden?

 

Kontakt: ANC-NRW: Marc Renau und Marta Ferrer,
anc.nrw@gmail.com, (0)176- 399 31 559
http://www.anc-deutschland.cat/
Kontakt: Katalanisches Kulturzentrum Köln e.V.: Clara Villalonga,
centrecatalacolonia@gmail.com, (0)221-7 19 15 14
http://centrecatalacolonia.wordpress.com/

Die Katalanische Nationalversammlung (ANC) ist eine parteiübergreifende Bürgerinitiative in Katalonien, die sich auf basisdemokratische und friedliche Weise für die Unabhängigkeit des katalanischen Volkes, einsetzt. Sie hat mehr als 23.000 Vollmitgliedern und insgesamt mehr als 55.000 registrierten Sympathisanten, quer durch alle Schichten der Bevölkerung. In Deutschland wurde die erste ANCVertretung in Berlin gegründet, gefolgt von Ländervertretungen in weiteren Bundesländern, so auch in NRW.

Das Katalanische Kulturzentrum Köln e.v. ist ein Verein, der sich als Sammelpunkt für alle versteht, die sich für unsere Kultur interessieren. Unser Verein wurde 1997 mit folgenden Zielen gegründet: den Kontakt und den Austausch zwischen der katalanischen und deutschen Kultur zu fördern; die Sprache, Kultur, Geschichte und Traditionen der Països Catalans (der katalanischsprechenden Gebiete) bekannt zu machen. Das Katalanische Kulturzentrum Köln ist Mitglied der FIEC (Federació Internacional d’Entitats Catalanes), der Internationale Verband Katalanischer Vereine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS