„Katalonien – neuer Staat in Europa?” ein Vortrag von Marie Kapretz, aus Berlin stammende Landrätin in Katalonien

„Katalonien – neuer Staat in Europa?”

ein Vortrag von Marie Kapretz, aus Berlin stammende Landrätin

in Katalonien

am 28.11.14 von 19:00 – 21:00 Uhr

im Chorforum Essen, Wilhelm Nedelmann Saal

(Fischerstr. 2-4, 45128 Essen)

 

Wir würden Sie gerne persönlich zu dieser Veranstaltung
einladen und Ihre Fragen beantworten!

Mit der Veranstaltung informiert der nordrhein-westfälische Ableger der Katalanischen Nationalversammlung ANC über den Unabhängigkeitsprozess, nachdem 2,3 Mio. Katalanen am 9. November in einem beispiellosen Akt zivilen Ungehorsams dem Verbot der spanischen Regierung trotzten und sich unter erschwerten Umständen an der Volksbefragung zur Unabhängigkeit Kataloniens beteiligten. 81% von ihnen votierten für einen von Spanien unabhängigen Staat. Wie geht es nun weiter? Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen aus erster Hand in deutscher Sprache von der in Katalonien arbeitenden Kommunalpolitikerin beantworten zu lassen.

Geboren und aufgewachsen in Berlin (West), Ausbildung zur Grafikerin an der Escola Massana/ Barcelona. Lebt und arbeitet als Grafikerin in den Vorpyrenäen; in der Kommunalpolitik aktiv als Landrätin des Berguedà (Provinz Barcelona) und Gemeinderätin in Cercs. Kandidatin für die katalanische Partei ERC (Esquerra Republicana de Catalunya – Republikanische Linke Kataloniens) zur Europawahl 2014. Auf Frau Kapretz Blog [http://mariekapretz.com/2014/11/06/nosaltres-tambedecidim/] finden Sie ein Video des ANC, auf dem sie folgende katalanische Fragen in Deutsch beantwortet: 1) Warum sollte man am Unabhängigkeitsprozeß teilnehmen 2) Wirst Du am 9.11. abstimmen? 3) Wie stellst Du Dir den neuen Staat vor?

 

Die Katalanische Nationalversammmlung (ANC)
Die ANC ist eine parteiübergreifende Bürgerinitiative in Katalonien, die sich auf basisdemokratische und friedliche Weise für die Unabhängigkeit des katalanischen Volkes einsetzt. Mit 23.000 Vollmitgliedern und insgesamt mehr als 55.000 registrierten Sympathisanten, quer durch alle Schichten der Bevölkerung, organisiert sie z.B. die großen, jährlichen Demonstrationen in Barcelona am 11.9., an denen seit 2012 über eine Million Menschen jedes Jahr teilnahmen. In Deutschland verfügt die ANC über Vertretungen in Berlin, Nordrheinwestfalen, Frankfurt und München.

Sprachrohr Pep Guardiola
Der Anstieg ihres Bekanntheitsgrades in Deutschland wurde durch die Teilnahme von Pep Guardiola an verschiedenen Aktionen und Videos in deutscher Sprache verstärkt. Ein wichtiger Teil der Arbeit der ANC außerhalb Kataloniens ist es, innerhalb und außerhalb der EU über den „katalanischen Weg“ zu informieren.

Kontakt: Marc Renau und Marta Ferrer, anc.nrw@gmail.com, 0176 399 31 559

PRESSEMITTEILUNG / – EINLADUNG ANC-NRW: Info-Abend über die katalanische Unabhängigkeitsbewegung am 28.11.14.pdf

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS