Okt16

1 Jahr Gefängnis für Jordi Sànchez und Jordi Cuixart: 1 Jahr Ungerechtigkeit

Jordi Sànchez, der ehemalige Präsident der Assemblea Nacional Catalana (ANC), und Jordi Cuixart, der Präsident von Òmnium Cultural (ÒC), befinden sich heute, am 16. Oktober 2018, seit einem Jahr in Untersuchungshaft und werden der Rebellion und Aufruhr beschuldigt, weil sie Freiheit und Demokratie verteidigt und Grundrechte wie den gewaltfreien Protest ausgeübt haben. Sànchez und Cuixart […]

Teilen
Jul24

Aamer Anwars vollständiges Statement zu Clara Ponsatí und Spaniens erniedrigender Niederlage

Montagmorgen hielt Clara Ponsatís Anwalt Aamer Anwar eine Rede auf den Stufen des Edinburgh Gerichtes. Der Haftbefehl [gegen Clara Ponsatí] wurde kürzlich fallengelassen. Dies ist der vollständige Text von Anwars Stellungnahme. ———————- Ich habe eine Erklärung im Namen von Frau Professorin Clara Ponsatí abzugeben. Heute wurde der Haftbefehl gegen Clara offiziell zurückgezogen. Dies ist eine […]

Teilen
Jul12

Die deutsche Justiz erklärt die Vorwürfe der Rebellion und Aufstand als unzulässig. Die politischen Gefangenen müssen auf der Stelle freigelassen werden

Die ANC (Assemblea Nacional Catalana = Katalanische Nationalversammlung) ruft unter dem Motto “Die Spanische Justiz, eine Schande für Europa. Freiheit für die katalanischen politischen Gefangenen!” zu Kundgebungen vor den spanischen Konsulaten in ganz Europa auf HAMBURG Ort: Europa Passage, Jungfernstieg/Flaggenplatz, Hamburg Zeit: Donnerstag, 12. Juli 2018, 20:00 FRANKFURT Ort: Paulsplatz, Frankfurt Zeit: Donnerstag, 12. Juli […]

Teilen
Feb28

„Spanien und Katalonien am Scheideweg“ von Prof. Dr. Axel Schönberger

Das ist der vollständige Text des Vortrages, den Herr Prof. Dr. Axel Schönberger am 17.02.2018 im Frankfurter PresseClub hielt. Es ist eine weit verbreitete Meinung, daß die Wahrheit, wenn zwei sich streiten, doch eher in der Mitte liegen müsse, weswegen es den Streitenden gut anstehe, sich auf einen Kompromiß zu einigen. Dies gilt jedoch nicht […]

Teilen
Nov02

1. Oktober 2017 – Referendum mit Hindernissen. Ein Augenzeugenbericht von Daniela Strauß

Frei nach dem Motto „Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du eine Brücke bauen.“ wurden am ersten Herbstwochenende an Dutzenden von Schulen in Katalonien Tage der offenen Tür, Herbstfeste und ähnliche Aktivitäten geplant und durchgeführt; organisiert von Elternvertretungen und unterstützt von der Bevölkerung. Die Menschen in Katalonien hatten sich etwas […]

Teilen
Okt10

Berlin 12.10.17, 18:30-20:00 Kundebung gegen Repression in Katalonien durch die Spanische Regierung

Berlin 12.10.17, 18:30-20:00 Kundebung gegen Repression in Katalonien durch die Spanische Regierung Vor der Spanischen Botschaft. Lichtensteinallee 1, 10787 Berlin, Germany   Nein zu Verfassungsjoch, ja zu Demokratie! Kundgebung gegen Repression in Katalonien durch die spanische Regierung. Nachdem Millionen Menschen in Katalonien für das Selbstbestimmungsrecht und gegen Polizeigewalt auf der Straße waren, ist es jetzt […]

Teilen
Okt10

Di 10.10.17: Solidarität mit Katalonien in Aachen

Seit Wochen überzieht die spanische Zentralregierung die katalanische Bevölkerung mit Repression, um die Abspaltung und Selbstverwaltung Kataloniens zu verhindern. Zuerst mit Hetze, später mit Polizeigewalt und jetzt sogar mit Militär: Um jeden Preis, so schreint es, soll die Einheit gewahrt werden. Wir stellen uns solidarisch an die Seite der katalanischen Bevölkerung, die sich lostrennen und […]

Teilen
Okt10

Ankündigung: München Dienstag 10.10.17 – 18:00-20:00. Demonstration fur Katalonien, für Demokratie und Selbstbestimmung

Am letzten 1. Oktober fand in Katalonien trotz Gewalttaten der Spanischen Polizei ein Selbstbestimmungsreferendum statt, bei dem 90 % der Beteiligten für eine unabhängige Katalanische Republik stimmten. Aber die Repression des Spanischen Staats hat nicht aufgehört. Wir verlangen den Ruckzüg der für die Gewalt verantwortlichen spanischen Polizeikräfte au Katalonien, und dass eine Vermittlung zwischen dem […]

Teilen
Okt10

München, 5. Oktober 2017: Solidarität mit Katalonien, gegen Spaniens polizeiliche Repression und Menschenrechtsverletzungen

Die Katalanische Gemeinde ist unter Schock, so wie die ganze Welt. In den letzten Tagen mussten wir sehen, wie die Repression gegen das Katalanische Volk gestiegen ist. Wie Menschen-, Zivil- und Grundrechte verletzt wurden. – Versammlungs- und Meinungsfreiheit wurden eingeschränkt, Debatten und Demonstrationen wurden verboten – Das Post- und Telefongeheimnis wurden ohne gerichtliche Anordnung verletzt […]

Teilen
Sep25

Kundgebung in Stuttgart. Freitag den 29. September 2017 um 18:00 Uhr

Wir unterstützen unsere Landsleute in Katalonien mit voller Kraft, die für grundlegenden fundamentalen und demokratischen Rechte wie die Meinungsfreiheit kämpfen müssen. Wir wollen nicht in einem Staat leben, der das Volk nicht zuhören will. Die Repression seitens des Spanischen Staats, unter der Katalonien leiden muss, sollte in der EU des 21. Jhd keinen Platz haben. […]

Teilen
Sep25

Kundgebung in Köln. Samstag, den 23. September 2017

Kundgebung in #Köln #Colònia:#Demokratie ist kein Verbrechen, #Katalonien neuer Staat #Europa|s #referendumCAT #1Oct #Catalunya  

Teilen
Sep25

Kundgebung in Hamburg. Sonntag, den 24. September 2017 um 18:30 Uhr

Zur aktuellen Lage in Katalonien Hamburg, den 24. September 2017. Knapp 100 Personen haben sich am Sonntag den 24 September zwischen 18:30 und 17:30 am Rathausmarkt in Hamburg versammelt. Die angemeldete Kundgebung sprach sich für das Selbstbestimmungsrecht der Katalanen, für die Freiheit und für die Einhaltung der Zivilrechte und gegen die Verfolgung von katalanischen Politikern, […]

Teilen
Sep25

Kundgebung in Berlin. Freitag, den 22. September um 18.30 Uhr

Kundgebung in Berlin. Freitag, den 22. September um 18.30 Uhr an der Vertregung der Europäischen Kommission in Deutschland (Unter den Linden 78, 10117 Berlin). Liebe Freunde/innen am Freitag 22. September sammelten wie uns, um die Demokratie in Katalonien zu verteidigen. Unter dem Motto „Demokratie ist kein Verbrechen“ trafen wir uns n der Vertretung der Europäischen […]

Teilen
Sep24

München, 20.09.17 Solidarität mit Katalonien, für das Referendum am 1. Oktober und gegen die Menschenrechteverletzungen

Am Donnerstag den 20. September 2017 haben sich Münchner Katalanischer Herkunft auf dem Marienplatz in München versammelt, um ihre Solidarität mit Katalonien zu zeigen, und gegen die Menschenrechteverletzungen seitens der Spanischen Regierungs in unserm Herkunftsland     MANIFEST DER KATALANINNEN UND KATALANEN IN MÜNCHEN SOLIDARITÄT MIT KATALONIEN UND FÜR DAS REFERENDUM AM 1. OKTOBER Die […]

Teilen
Jun24

Berlin. 27.06.17, 18:30. In der Urania — Selbstbestimmungsvotum in Katalonien: Eine Chance für Europa?

  Der Schriftsteller Michal Ebmeyer im Gespräch mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten Kataloniens Artur Mas. Die Frage: Selbstbestimmungsvotum in Katalonien: Eine Chance für Europa? Die Veranstaltung wird am Dienstag den 27. Juni 2017 um 18:30 in der Urania in Berlin stattfinden.    

Teilen
Jun09

Das Referendum für die Unabhängigkeit Kataloniens wird am Sonntag den 1. Oktober 2017 stattfinden

Nun ist es soweit: Am 1. Oktober 2017 soll das katalanische Referendum zur Unabhängigkeit stattfinden. Den Bürgern wird die Frage gestellt werden: „Möchten Sie, dass Katalonien unabhängig in der Staatsform einer Republik wird?“ #LoveDemocracy #Katalonien #Referendum #Independència

Teilen
Assemblea Nacional Catalana, Assemblea Exterior Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS