Jul07

KATALONIEN VERSTEHEN. Podiumsdiskussion mit: Jordi Solé, Otto Ozols und Birgit Aschmann

KATALONIEN VERSTEHEN: Meilensteine der katalanischen Geschichte und juristisch-institutionelle Herausforderungen des Projekts Eigenstaatlichkeit im Rahmen der EU Podiumsdiskussion mit: Jordi Solé, Sekretär für Auswärtige Angelegenheiten und der EU der Regierung von Katalonien Otto Ozols, Autor und Journalist Prof. Dr. Birgit Aschmann, Lehrstuhl für Europäische Geschichte des 19. Jhdts (Humboldt-Universität zu Berlin) Begrüssung / Moderation: Prof. Dr. […]

Dez03

Vom Kompromiss der transició zur Konfrontation des Alltages

Abschlussrede von Prof. Georg Kremnitz (Universität Wien) beim 23. Katalanistentag an der Universität Leipzig   „Der Sommer 1977 ist mir noch immer in lebhafter Erinnerung: vom 18. bis 30. Juli nahm ich in Perpinyà am Séminaire International de Sociolinguistique2 teil, das mich nicht nur wissenschaftlich beeindruckte (und in meinen Überlegungen weiterbrachte), sondern das auch meine […]

Nov23

Empfohlener Artikel im Neues Deutschland: „Der Frust der Katalanen“

Unabhängigkeitsbestrebungen haben in Katalonien eine lange Tradition. Nun werden sie unter dem Eindruck der Wirtschaftskrise neu befeuert. Die vorgezogenen Regionalwahlen für den 25. November sollten der erste Schritt zur Durchführung einer Volksabstimmung über die Unabhängigkeit der Region im Jahre 2014 sein. Im Artikel sind die Stimme einiger in Berlin wohnenden Katalanen zu hören.     […]

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS