Nov02

1. Oktober 2017 – Referendum mit Hindernissen. Ein Augenzeugenbericht von Daniela Strauß

Frei nach dem Motto „Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du eine Brücke bauen.“ wurden am ersten Herbstwochenende an Dutzenden von Schulen in Katalonien Tage der offenen Tür, Herbstfeste und ähnliche Aktivitäten geplant und durchgeführt; organisiert von Elternvertretungen und unterstützt von der Bevölkerung. Die Menschen in Katalonien hatten sich etwas […]

Okt09

Regional und links

Von Michael Ebmeyer Referendum Auch wenn die schottischen Separatisten verloren haben: Das starke Ergebnis der Yes-Kampagne befeuert die Debatte über ein alternatives europäisches Modell François Hollande, der französische Präsident mit der gefledderten sozialdemokratischen Agenda, fand zum Tag des Referendums in Schottland besonders erhellende Worte: „Nachdem wir ein halbes Jahrhundert lang Europa aufgebaut haben“, sagte er, […]

Okt01

Spanischer Verbotsrekord

Von Ralf Streck Nur zwei Tage brauchte die spanische Regierung, um vom Verfassungsgericht eine unverbindliche Volksbefragung in Katalonien praktisch verbieten zu lassen Verbote in Spanien sind nichts Neues. Parteien, Organisationen und auch Kommunikationsmedien wurden in den vergangenen Jahren zahlreich „vorläufig“ verboten oder geschlossen. Nicht selten stellte sich heraus, dass dies verfassungswidrig oder rechtswidrig war, wie […]

Sep25

„The voices of the V“

Issued by TV3 report on the demonstration held in Barcelona on September 11 to demand the right to hold a referendum on independence    

Sep13

Rajoys Sturheit treibt Katalonien weg von Spanien

Trennung nach 300 Jahren? 1714 wurde Katalonien nach einer vernichtenden Niederlage endgültig spanisch. Die Unabhängigkeitsbewegung feiert das Jubiläum in der Hoffnung, es nicht mehr feiern zu müssen   Dass der 11. September ein trauriges Datum ist, weiß man in Katalonien seit 300 Jahren. Es war der Tag, an dem Barcelona kapitulierte, nach monatelanger Belagerung durch […]

Aug27

Spanien: Katalanischer Traum

Am 9. November wollen die Katalanen über ihre Unabhängigkeit von Spanien abstimmen. Das Verfassungsgericht in Madrid hat das Referendum allerdings für illegal erklärt.     Eine Art Sinnbild des katalanischen Freiheitswillens sind die sommerlichen Patronatsfeste. Im Mittelpunkt dieser Volksfeste stehen die „Castells“: haushohe Türme, die aus Dutzenden wagemutigen Menschen bestehen. Von vielen werden sie als […]

Mai17

Katalonien vor dem Referendum

Ein Gespräch mit Jordi Pujol i Soley, Regierungschef Kataloniens a. D. (1980-2003) Univ.-Prof. Dr. Tilbert Dídac Stegmann, Institut für Romanische Sprachen und Literaturen an der Goethe Universität Frankfurt a. Main Einführung: Angela Kanya-Stausberg Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Barcelona, der das 30 jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Köln und Barcelona feiert Moderation: Dr. […]

Apr28

Katalonien will abstimmen, Veranstaltung in Hamburg

Podiumsdiskussion über das Selbstbestimmungsrecht am 24. Mai um 17:30 Uhr im Goldbekhaus Moorfuhrtweg 9, Hamburg-Winterhude, Bus 6 und 25 bis „Goldbekplatz” Unsere Gäste sind: Dr. Klaus-Jürgen Nagel, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Pompeu Fabra in Barcelona. Prof. Dr. Peter A. Kraus, Professor für Vergleichende Politikwissenschaft an der Universität Augsburg. Direktor des Instituts für Kanada-Studien. […]

Apr14

Madrid gegen Katalanen: Ein zweckloses Nein

KOMMENTAR | REINER WANDLER 9. April 2014, 18:42 Jedes Nein aus Madrid stärkt nur noch den Wunsch nach Unabhängigkeit Was lange währt, wird nicht unbedingt gut. Dies sollten die beiden großen Parteien Spaniens, der regierende konservative Partido Popular und der sozialistische PSOE, bedenken. Zusammen stimmten sie unter Berufung auf die Verfassung den Wunsch der Mehrheit des katalanischen […]

Mrz31

Ballot boxes and weapons #letcatalansvote

Mrz27

Artur Mas: Referenden auf Krim und in Katalonien nicht vergleichbar

Der Präsident der Generalitat Katalonien Artur Mas ist die Schlüsselfigur des Referendums vom 9. November, das die Region in die Unabhängigkeit von Spanien führen soll. Ein Referendum, das beim Regierungschef in Madrid Mariano Rajoy auf Ablehnung stößt. Am 8. April steht die katalanische Petition auf der Agenda des spanischen Parlaments, wo sie wohl durchfallen wird. euronews hat den Nationalisten […]

Mrz24

Crimea Vote Gets Attention of Europe’s Secession Movements

  Catalans Reject Comparison Drawn by Spanish Government By MATT MOFFETT   MADRID—When Crimeans voted to secede from Ukraine and join Russia—under the watchful gaze of Russian troops—some Spaniards viewed the drama through the lens of a conflict much closer to home. Spain’s Foreign Minister José Manuel García-Margallo said „the parallelism is absolute“ between Crimea and Catalonia, […]

Dez01

Leserbrief an Die Berliner Zeitung

Unsere Antwort auf den Kommentar von Martin Dahms “Separatischtischer Geist” veröffentlicht in “Die Berliner Zeitung” vom 27. November 2012.   Leserbrief —————————————————————————————————-   Die Mehrheit der Abgeordneten des neuen katalanischen Parlamentes sprechen sich dafür aus, in einer nicht fernen Zukunft die Katalanen in einem Referendum entscheiden zu lassen, ob Katalonien ein neuer Staat in Europa […]

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS