Jun11

Antwort auf den Brief des spanischen Botschafters Garcia-Berdoy: “Katalonien? Eine Sache aller Europäer!”

Am 9. Mai veröffentlichte die FAZ einen Brief des spanischen Botschafters in Berlin als Antwort auf einen Artikel des katalanischen Präsidenten Artur Mas vom 9. April. Der Titel “Eine Sache aller Spanier” fasst die Grundaussage des Botschafters zusammen: die politische Zukunft Kataloniens ist eine interne Sache Spaniens, die von allen Spaniern entschieden werden soll. Um […]

Okt22

Katalonien und das Recht auf Sezession

Von Roland Vaubel am Oktober 2014   Sezession ist eine Form der politischen Dezentralisierung. Sie stärkt den wirtschaftspolitischen Wettbewerb und dadurch die wirtschaftliche Freiheit. Die folgenden europäischen Staaten verdanken ihre Existenz einer Sezession: die Schweiz (1291), Schweden (1523), die Niederlande (1579), Portugal (1640), Griechenland (1827), Belgien (1831), Norwegen (1905), Finnland (1917), Irland (1921), Island (1944), […]

Okt17

Geben Sie Katalonien die Freiheit, abzustimmen – von Pep Guardiola, Josep Carreras und anderen führenden Katalanen

Unser Volk hat es verdient, über seine Zukunft zu entscheiden     Die Katalanen wollen abstimmen. Im Jahr 1773, gerade mal 59 Jahre nachdem Kataloniens Hauptstadt, Barcelona, von der spanischen Armee eingenommen und die katalanischen Institutionen abgeschafft wurden, führten die „Sons of Liberty” die berühmte Boston Tea Party an. Der zentrale Punkt ihrer Proteste war […]

Okt07

Generalissimus Aznar

Von Pere Grau Für den ehemaligen spanischen Ministerpräsident José Maria Aznar, heute Vorsitzender der Stiftung FAES der konservativen Volkspartei, ist wahrscheinlich vollkommen klar, warum der Irakkrieg so schlecht geführt wurde. Wenn er das Oberkommando gehabt hätte, hätte man ihn in ein paar Tagen erfolgreich beendet. Das lässt sein letzter öffentlicher Auftritt vermuten, in welchem er […]

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS