Die Katalanen bitten um Mithilfe

Liebe europäische Mitbürger,

wir wenden uns an Sie, weil wir die Unterstützung aller demokratisch Denkenden brauchen. Helfen Sie mit, dass wir unsere Grundrechte ausüben dürfen!

Wer sind wir?

Wir sind die katalanische Nationalversammlung (ANC), die friedliche und sehr große Bürgerdemonstrationen in Katalonien organisiert hat, in deren Verlauf bis zu zwei Millionen Katalanen das Grundrecht der Wahl gefordert haben.

Wir sind Teil der 80% der Katalanen, die über ihre gemeinsame Zukunft in Freiheit entscheiden wollen, wie es so viele andere Nationen auch gemacht haben.

Wir sind ein Volk mit einem Parlament, das mit großer absoluter Mehrheit

 

  • eine  Souveränitätserklärung verabschiedet hat,
  • die Abhaltung einer Volksbefragung entschieden hat,
  • eine Frage und ein Datum dafür festgelegt hat
  • und ein Volksbefragungsgesetz mit 79% der Stimmen aller Parlamentarier und quer durch das gesamte politischen Spektrum verabschiedet hat. Damit ist die legale und parlamentarische Grundlage für die Rechtmäßigkeit der Volksbefragung gewährleistet.

Wir sind ein Volk unterschiedlichster Menschen, das von der Geschichte zusammengeschmiedet wurde. Katalanen mit katalanischer Herkunft und Katalanen, die aus allen Teilen Spaniens und aus der ganzen Welt hergekommen sind und beschlossen haben, zusammen zu leben, unabhängig von ihrer Herkunft und Sprache, vereint vor allem durch das gemeinsame Zukunftsprojekt eines offenen, vielfältigen und integrativen Volkes.

Wir sind 7,5 Mio. Katalanen, die nie eine Mehrheit innerhalb der 47 Mio. Spanier sein werden, um irgendetwas zu entscheiden. Besonders in einem Land, das zurzeit unter einer radikalen Rezentralisierung leidet. Spanien ist ein monolithisches Land, das beschlossen hat, den Geist und den Inhalt des Verfassungspaktes vom Ende der Francodiktatur jetzt aufzukündigen. Alle Versprechungen zum Erhalt der kulturellen und sprachlichen Vielfalt in Spanien werden gebrochen und alle Aussagen zur Gerechtigkeit bei der Verteilung der Ressourcen missachtet. Im Gegensatz zu Großbritannien oder Kanada, setzt Spanien alles daran, eine Volksbefragung zu verhindern, und benutzt die spanische Verfassung wie eine Berliner Mauer, um dem katalanischen Volk den Schritt in die Freiheit der Wahl ihrer Zukunft unmöglich zu machen.

Wir wollen ein souveränes Katalonien, aber vor allem sind wir Demokraten, und deswegen fordern wir die UN und die EU auf, unser Selbstbestimmungsrecht mit zu verteidigen. Wir möchten selber entscheiden, ob wir ein eigener Staat mit eigener Stimme sein möchten. Europa und die Welt sollten den Ruf  einer Bewegung unterstützen, die immer jede Form von Gewalt abgelehnt hat, die alle Bevölkerungsteile einschließt und die friedlich ist und in der Anwendung des Völkerrechts die Ermöglichung der Selbstbestimmung der Völker sieht.

Bitte helfen Sie mit, dass unsere Stimme Gehör findet. Geben Sie uns Ihre Unterstützung. Solidarisieren Sie sich mit uns. Veröffentlichen Sie eine Erklärung. Machen Sie unsere Ziele bekannt. Sprechen Sie darüber mit Ihren Abgeordneten. Bekennen Sie sich zur Freiheit!

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS