Tagung „Barça und die katalanische Kultur“ am 5. Juni in Berlin

03783-foto-poster-xarxes

Die Humboldt-Universität zu Berlin empfängt am  5. Juni eine Tagung über den Fußballclub Barça und die katalanische Kultur, die anlässlich des am darauffolgenden Tag stattfindenden Champions League Finale zwischen FC Barcelona und Juventus Turin, organisiert wird. Die Veranstaltung kommt durch die im September 2012 unterzeichnete Vereinbarung zwischen dem Fußballclub und dem Institut Ramon Llull zustande um die katalanische Kultur weltweit zu fördern. Zuvor fanden ähnliche Tagungen an den Universitäten in Glasgow, Paris, Amsterdam und Manchester statt.

Programm:

11:00 Uhr:
Begrüßung durch Àlex Susanna, Direktor des Institut Ramon Llull, und Prof. Dr. Phil Michael Kämper-van der Boogaart, Vizepräsident für Studium und Internationales des FC Barcelona

11:15 Uhr:
Vortrag von Herr Carles Vilarrubí
Vizepräsident für institutionellen Bereich und Internationales des FC Barcelona
​ „BARÇASPORT, CULTURE AND EDUCATION“

12:15 Uhr:
Gespräch – literarischer Dialog: Sport und Literatur
Josep Maria Fonalleras und Michael Ebmeyer

13:00 Uhr:
Musikalisches Vorspiel: Judit Neddermann

13:45 Uhr:
Glas Cava (bereitgestellt von Catalan Tourist Board, katalanische Tourismuskammer)

 

Mehr Info: http://www.llull.cat/offices/berlin/noticies_detall.cfm?id=32360&url=tagung-barca-und-die-katalanische-kultur-am-5-juni-in-berlin.html#

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS