Die Unabhängigkeit Kataloniens aus deutscher Sicht

151008_ProgrammBerlin_DE

 

DIPLOCAT: http://www.diplocat.cat/de/aktivitaeten/konferenzen/852-die-unabhaengigkeit-kataloniens-aus-deutscher-sicht-humboldt-universitaet-zu-berlin

 

Die Übersetzung der Unabhängigkeit

Artikel-Nr.: ISBN/EAN: 9783939025603

Wie die Katalanen es erklären, wie wir es verstehen

Interviews mit führenden Persönlichkeiten und Experten über Kataloniens Anliegen

von Krystyna Schreiber

Warum sind die Katalanen so entschlossen, was ihre Eigenstaatlichkeit angeht? Sind die Veränderungen, die sie einfordern, nicht innerhalb des Staates Spanien möglich? Geht es ihnen wirklich so schlecht, dass sie einen Sozialstaat wie den spanischen verlassen wollen? Was würden die Katalanen in einem eigenen Staat besser machen? Welche Herausforderungen stellt diese friedliche und demokratische Bewegung für die Europäische Union dar? Und welche Vorteile könnte eine Eigenstaatlichkeit bringen – nicht nur für die Katalanen, sondern auch für Deutschland und Europa?
In diesem Buch spricht die deutsche Autorin Krystyna Schreiber mit Persönlichkeiten der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung sowie international anerkannten Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Recht und Kultur, um diese und weitere Fragen zu beantworten.

u. a. mit Arturo Mas i Gavarró, Dr. Kai Olaf Lang, Dr. Nico Krisch, Prof. Dr. Tilbert Didac Stegmann

Link zum Buch der Website des Verlags: http://www.hille1880.de/verlag/produkte/die-uebersetzung-der-unabhaengigkeit/

Werbeblatt: Die Übersetzung der Unabhängigkeit

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS