Mrz31

Ballot boxes and weapons #letcatalansvote

Mrz28

Die Katalanische Nationalversammlung (ANC), eine Gefahr

EL PUNT – AVUI 20/03/14 02:00 – CARLES RIBERA Übersetzung von Montse Escribano Die ideologischen Erben der Franco-Diktatur, vorne dran die Rechtspartei PP und das konservative Tagesblatt ABC zusammen mit, tataaa!, dem brillianten Auftritt der Zeitung El País, der in Sachen Verteidigung des spanischen Nationalismus alle Mittel recht sind, haben begonnen die ANC (Katalanische Nationalversammlung) […]

Mrz11

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit? Kai-Olaf Lang

Der Schlüssel liegt in Madrid SWP-Aktuell 2013/A 50, August 2013, 8 Seiten Am 26. Juli 2013 ersuchte der katalanische Regierungschef Artur Mas Spaniens Minister­präsident Mariano Rajoy formell darum, in Verhandlungen einzutreten, um die Voraus­setzungen für eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit Kataloniens zu schaffen. Das Ersuchen ist Teil eines Prozesses, in dem die katalanische Nation ein »Recht […]

Mrz11

The Return of Moving Borders?

Secession and Regional Independence within the European Union Kai-Olaf Lang and Nicolai von Ondarza The European Union, second half of the present decade: Scotland quits the united Kingdom after a successful referendum on independence and two years  of talks with London. Already governed for some years by the Scottish National Party (SNP). Scotland’s road to […]

Feb05

The Catalan Project: Wie soll unser Katalonien aussehen?

Jan11

Pep Guardiola: „Meine Bewunderung für den Präsidenten Mas und die Parteien ist enorm”

EINIGUNG ZUM VOLKSENTSCHEID Pep Guardiola: „Meine Bewunderung für den Präsidenten Mas und die Parteien ist enorm” Isaac Lluch. München,13. Dezember 2013 Pep Guardiola zögerte nicht, den katalanischen Politikern von München aus zu ihrem „Mut” zu gratulieren, das Datum und die Frage für das Unabhängigkeitsreferendum Kataloniens bereits bekannt gemacht zu haben. Im Pressesaal des FC Bayern […]

Jan11

Catalan Way: „Catalonia should have the right to vote“

Jan11

Neujahrsansprache von Artur Mas, Präsident der Generalitat de Catalunya „Lasst uns die Wahl!”

Das Jahr 2014, das nun anbricht, wird ein Jahr von großer symbolischer Bedeutung. Zum dreihundertsten Mal jährt sich das Ende des spanischen Erbfolgekrieges, also jener Moment, in dem Katalonien seine Rechte, seine Constitucions (Gesetze), seine Institutionen und seine Freiheiten verlor. Heute, dreihundert Jahre später, feiern wir so etwas wie ein Wunder: ein Volk, das dem […]

Nov04

The Consultation on the political future of Catalonia

The report  „The Consultation on the political future of Catalonia“ analizes the legal, political and procedural elements which concern the organization of a referendum about the political future of Catalonia. Der Bericht „The Consultation on the political future of Catalonia“ untersucht die rechtliche, politische und verfahrensmässige Elemente, die die Organisation eines Referendums über die politische Zukunft […]

Okt26

Vidal-Quadras‘ remarks on Catalonia recall the darkest days of the 20th century

05/10/2012 Guy Verhofstadt, leader of the Liberal and Democrat group in the European Parliament, today condemned the recent remarks made by EP Vice-President Alejo Vidal Quadras on Spanish TV in which he suggested sending the Spanish National Guard to Catalonia. Guy Verhofstadt, leader of the Liberal and Democrat group in the European Parliament, today condemned […]

Okt26

„Catalans should be able to choose. That’s what democracy is about“.

That’s what Graham said Robert Watson, the President of the European Liberal Democrat and Reform Party. Other international leaders agree with his statement. „Die Katalane sollten entscheiden dürfen. Das ist was Demokratie ist“. Das hat Graham Robert Watson gesagt. Er ist Vorsitzende der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa. Andere internationale Persönlichkeiten sind mit ihm einverstanden.

Okt26

The Prime Minister of Latvia does not see an issue in recognising Catalonia if it reaches independence in a “legitimate” way

In an interview with the Catalan News Agency, the Prime Minister of Latvia, Valdis Dombrovskis, stated that the ‘Catalan Way towards independence’ human chain is a “powerful signal” that is “worth paying attention to”. He was referring to the 400-kilometre human chain requesting independence from Spain, which spanned Catalonia from north to south on Wednesday […]

Okt23

WARUM WILL KATALONIEN EIN REFERENDUM ÜBER DIE UNABHÄNGIGKEIT ?

Datum: 29/08/2013 Autor: Klaus-Jürgen Nagel, Professor für Politikwissenschaft an der Pompeu Fabra Universität in Barcelona   Seit einiger Zeit berichten deutschsprachige Medien häufiger über Katalonien. Ein Durchbruch war die große Demonstration vom 11.9.2012, die unter dem Motto „Katalonien, ein neuer Staat in Europa“ stand, und an der Wohl über eine Million der Bürger des 7,6-Millionen-Volkes […]

Aug25

Deutsche Menschenketten für die Unabhängigkeit Kataloniens / Alemanya fa via per a la independència

 [En català a sota] 200 Personen haben am Sonntag Nachmittag auf dem Berliner Gendarmenmarkt friedlich für die Unabhängigkeit Kataloniens protestiert. Die Teilnehmer, sowohl Deutsche, als auch Katalanen, bildeten eine Menschenkette um das Konzerthaus und sangen anschließend auf der Treppe die katalanische Nationalhymne, “Els Segadors”, begleited von Rufen nach Unabhängigkeit. Nach Polizeiangaben waren hierbei 200 Personen […]

Aug24

Via Catalana: Menschenkette für die Unabhängigkeit Kataloniens

Am 23. August 1989 formten Millionen Litauer, Letten und Esten eine rund 600 km lange Menschenkette durch ihre Länder, um friedlich für die Unabhängigkeit von der Sowietunion zu protestieren. Das Ereignis gilt als längste Menschenkette der Geschichte und war erfolgreich: Weniger als zwei Jahre später erlangten alle drei Staaten ihre Unabhängigkeit und wurden international anerkannt. […]

Mai21

Prof. Dr. Tilbert Stegmann über die Situation in Katalonien

Katalonien bricht mit Spanien Ursprünglich hatte sich das neue Spanien nach dem Tod Francos die deutsche und die österreichische Verfassung zum Modell nehmen wollen, um das zentralistische, von Madrid aus regierte Königreich zu demokratisieren und zu dezentralisieren. Im Prinzip hätte Spanien in vier Bundesländer aufgeteilt werden müssen, um das Grundproblem Spaniens zu lösen, wie nämlich […]

Assemblea Nacional Catalana, sectorial Deutschland Follow us Facebook Twiter YouTube RSS